Malergeschäft Bruno Wirz, Dachslernstrasse 53, CH-8048 Zürich, Telefon: 044 431 96 66, Mobile: 079 678 69 75

Gallery
Weiss ist sicherlich die mit Abstand am meisten verwendete Farbe im Alltag eines
Malers. Doch in regelmässigen Abständen wirds auch richtig bunt und Ausgeflippt.

Wie farbig und vielseitig der Malerberuf sein
kann, zeigen folgende Beispiele:
G

Boutique Box
Mit dem Künstler Etienne von Graffenried wurde ein Raumkonzept für die Boutiquekette Box entwickelt.
Gigantische Farbverläufe und Strassenmarkierungen wurden so zum Markenzeichen sämtlicher Filialen in der ganzen Schweiz.



Theaterbus am Bellevue
Für ein Theaterprojekt von Federico Pfaffen wurde ein ausrangierter Bus zum Klein-kunsttheater am Zürcher Bellevue umge-staltet.
In einer "Nacht- und Nebelaktion" wurde dem Vehikel ein neues Gewand verpasst und kontrastierte zum winterlichen Zürich.


Tank eines nostalgischen Motorrads
Das Mischen des korrekten Farbtons und die Gewährleistung der speziellen Beanspruchung eines Motorrad Tankes waren die Herausforderungen dieses Projektes.


Airbrush Techniken auf Wäschezuber
Die Luxusvariante einer Baby Badewanne für ein Kleinkind.


Lackierung eines Rennbobs
Ein nicht alltäglicher Auftrag war die Lackierung eines Rennbobs in den Werkstätten des Malergeschäfts Wirz


Kinderparadies Letzipark
Der bis anhin unattraktive Weg zum Kinderparadies wurde durch verschiedene Tier- und Fantasiesujets aufgeheitert.
Mit einfachen Mitteln können so fensterlose Räume, Gänge, Unterführungen etc. attraktiver und lebendiger gestaltet werden.


Gartenstühle:
Mit einem einzelnen Fundstück hat es ange-
fangen und sich mittlerweile zu einer beacht-
lichen Sammlung ausgeweitet.
Die kunstvolle Restaurierung von Garten-
möbeln ist eine Passion von Bruno Wirz und
findet grossen Anklang in der gepflegten
Gartengastronomie.
Wollen Sie Ihre alten Gartenmöbel in neuem
Glanz erstrahlen lassen?
Wir beraten Sie gerne.